September 25, 2014

Dschast vor mieee! :-)


In dieser Woche überschnitten sich die "Just for me moments" und ein ordentliches RUMS!
Dabei handelt es sich um zwei Blog-Partie Aktionen, die für mehr (Muddi)-Zeit plädieren.
Mehr Zeit für sich, etwas tun, was einen glücklich macht, relaxen, auspannen, naja, eben tun wonach einem so ist und etwas zaubern, das nur für einen selbst gedacht ist.
Absoluter Luxus, wenn das Zeitmanagement bestimmt ist von Familie, Uni und Arbeit.

Nachdem ich, wie vor einer Woche berichtet, endlich mehr Auszeit von der Uni hatte und meine neue Nähmaschine nicht stiefmütterlich behandeln wollte, entstand ein traumhafter Herbst-Loop nur für mich in einem maritimen Anker-Design.
Ich liebe diesen Stoff und bin froh, dass ich es verhindern konnte ihn anzuschneiden,
bevor die Ovi hier einzog.

Ein bestimmtes Schnittmuster habe ich nicht benutzt.Solltet ihr nicht wissen, wie man einen Loop näht, dann schaut doch z.B. mal bei PattyDoo vorbei, dort wird ganz wunderbar erklärt, wie man Schritt für Schritt vorgeht.

Hier geht es zu MamaMiez und der "just for me moments"- Aktion.Vielleicht habt ihr ja auch Lust mitzumachen?
Wer aber lieber zeigen mag, was er NUR FÜR SICH kreiert hat, der möge doch mal hier entlang und schauen, was es bei "Muddi" alles zu sehen gibt!

Nun noch ein kleines Bildchen von meinem neuen Schal.Den gebe ich nicht mehr her!
Ich wünsche Euch viele schöne Momente, egal ob für Euch allein oder mit der Familie.
Hauptsache: Genießen!


Kommentare:

Haupine H hat gesagt…

Der würde mir auch gefallen! Viel Spaß damit :) LG Anna

Tiffy Fee hat gesagt…

Vielen Dank, Anna!Es freut mich, dass er Dir gefällt. Ein Loop ist immer eine tolle aber einfache Sache.Ich denke am Ende des Winters werde ich den ganzen Schank damit voll haben! :-)